Bücherliste für Weltenbummler

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links*. Du liebst das Reisen und suchst neuen Lesestoff? Dann ist diese Liste mit meinen liebsten Reisebüchern genau das Richtige!
Hier stelle ich dir Bücher vor, die dir einen langen Flug, das Warten am Bahnhof oder einen regnerischen Tag auf der Couch versüßen.
Diese spannenden Schmöker sind auch das perfekte Geschenk für alle, die gerne in der Welt unterwegs sind oder gerade davon träumen. Da ich selber ein Buch nach dem anderen verschlinge, wird diese Liste stetig erweitert werden.
Achtung: Kann akutes Fernweh hervorrufen!

buchtipps-reisebuch-lesen-1

Die seltsamsten Orte der Welt   Alastair Bonnett

Selten habe ich beim Lesen eines Buches so viel spannendes Wissen erworben! Der Autor ist ein Professor für Geografie und hat in diesem Buch unglaubliche Orte zusammen getragen. Oft fragt man sich als Leser: Kann das wirklich wahr sein?? Ja, denn unsere Erde ist noch immer ein wahrlich faszinierender Planet mit vielen Rätseln.
Dieses Buch handelt von Inseln die auftauchen und verschwinden, von Orten, die zu zwei Nationen gehören und von geheimen Städten. Ein Buch, mit vielen Fakten, mit denen man auf der nächsten Party seine Freunde beeindrucken kann! Auf Amazon bestellen

Drei Freunde, ein Taxi, kein Plan ... Paul Archer & Johno Ellison

Dieses Buch versüßte mir die Flugzeit nach Südafrika. Eine unglaubliche, aber wahre Erzählung über drei Engländer, die mit einem alten Taxi nach Sydney fahren wollen. Was den Freunden auf ihrem Weg ans andere Ende der Welt widerfährt ist wirklich Wahnsinn! Beim Lesen ertappte ich mich mehrmals beim Kopfschütteln.
Der Titel sagt es bereits: Einen echten Plan, was sie da machen, haben die drei nicht. Mit einem klapprigen Taxi geht’s über steile Berghänge, verschneite Wege und leere Autobahnen. Eine wirklich verrückte Reise! Auf Amazon bestellen

buchtipps-reisebuch-lesen-2

Reise durch einen einsamen Kontinent Andreas Altmann

Sein Schreibstil ist einzigartig und reißt einen einfach mit. Keiner schreibt so wie Andreas Altmann. So scharf, so ehrlich und ohne Rücksicht auf Verluste. Genau deshalb habe ich schon viele seiner Bücher gelesen. Man fühlt sich, als wäre man mittendrin.
In diesem Bericht schreibt er von seinen Reisen durch Südamerika, genauer gesagt durch Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien und Chile. Ob mit dem Bus, zu Fuß oder dem Taxi, an jeder Ecke lauern spannende Abenteuer. Dabei werden die Lebensgeschichten und Schicksale der dort lebenden Menschen ohne Beschönigung erzählt. Ein interessanter Einblick in einen einsamen Kontinent. Auf Amazon bestellen

Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich David Foster Wallace

Eine siebentägige Kreuzfahrt in der Karibik? Für manche Menschen ein Traum, nicht so für den Autor David Foster Wallace.
Für ihn ist der Amüsierzwang, die Menschenmassen und der Seegang ein Horror. Mit unglaublich viel Witz beschreibt er seine Hölle auf Erden: Pensionisten, die vom Ententanz nicht genug bekommen können. Peinliche Abendessen mit Tischnachbarn, die man sich nicht aussuchen kann. Und Schönheitswettbewerbe für Männerbeine. Du kannst das Buch hier bestellen
Beim Lesen dieses Buches habe ich wirklich Tränen gelacht! Noch lustiger ist es, wenn man selbst schon Mal eine Kreuzfahrt unternommen hat.

Banana Pancake Trail Philipp Mattheis

Benannt nach der Route in Südostasien erzählt Philipp in dieseem Buch von seinen Abenteuern. Eine Reise auf ausgetrampelten Pfaden, denn jährlich zieht es tausende Menschen dorthin. Mit viel Sarkasmus im Gepäck nimmt der Autor den Leser mit auf eine verrückte Reise. Er erzählt von Aussteigern, Backpackern und Sprachbarrieren. Von wilden Parties, fremden Kulturen und beeindruckenden Landschaften. Nach dem Lesen willst du garantiert deinen Rucksack packen! Du kannst das Buch hier bestellen

buch-reisen-tipps-endlichweg-mehrmut

Endlich weg Rüdiger Barth

Mitte 30 erfüllt sich Rüdiger Barth mit seiner Frau einen lang gehegten Traum: Er nimmt sich eine Auszeit. Vom Alltag, von Deutschland, vom Winter. Eine Weltreise zu zweit, 11 Länder auf 5 Kontinenten besuchen sie und erleben so manches Abenteuer. Die Beiden beschreiben traumhaft schöne Momente in der Karibik, aber auch sehr traurige: So werden sie in New Orleans mit dem schwierigen Wiederaufbau nach Hurricane Katrina konfrontiert. Als Reporter für den Stern hat der Autor schon mehrere Bücher verfasst, dieses ist sicherlich sein persönlichstes. Was es heißt, 4 Monate lang gemeinsam durch dick und dünn zu gehen beschreibt er sehr emotional in diesem Buch. Nach dem Lesen möchte man sofort die Koffer packen!

Mehr Mut als Kleider im Gepäck Julia Keay

Für uns alle heutzutage unvorstellbar: Sich ohne Navi, ohne Internet und ohne Wörterbuch in fremde Länder aufzumachen. Doch genau das haben die Frauen, die in diesem Buch beschrieben werden, vor über 100 Jahren auf sich genommen. Aus ganz unterschiedlichen Motiven lassen sie ihre Heimat zurück und machen sich mit viel Mut auf in unbekannte Welten: So zum Beispiel Anna Leonowens, die als Englischlehrerin an den siamesischen (heute thailändischen) Königshof beordert wird. Es ist eine faszinierende Reise in die Vergangenheit. Ohne den Komfort, den wir heute kennen und das Reisen heute so angenehm macht. Die Gefahren und Hindernisse, welche die 7 beschriebenen Frauen auf sich nehmen, lassen jede Flugverspätung nichtig erscheinen.
Jetzt bestellen

buch-reisen-tipps-karl-trottel

Ein Idiot unterwegs Ricky Gervais & Stephen Merchant

Britischer Humor in Höchstform! Zwei Autoren schicken ihren Freund, der ein absoluter Stubenhocker ist, in fremde Länder, um die Nation zu unterhalten. Denn das Ziel ist nicht etwa, dem armen Karl die Welt zu zeigen, sondern eine Comedy-TV-Serie darüber zu drehen. Um dies für die Zuschauer so unterhaltsam wie möglich zu gestalten, werden dem armen Typ möglichst viele Steine in den Weg gelegt: Übernachtungen in den schlimmsten Absteigen, Verständigung nur mit Hand und Fuß und emotionsgeladene Überraschungen erwarten Karl. Alle 7 Weltwunder soll er rund um den Globus abklappern. Es wird ihm nicht leicht gemacht. In diesem Tagebuch beschreibt er sehr humorvoll alle erfreulichen und weniger erfreulichen Situationen: Gruppentoiletten in China, Wrestling in Mexiko oder Maden essen in Peru. Eine unglaublich witzige Story! Jetzt bestellen

Macht's gut, ihr Trottel! Christiane Hagn

Von der Großstadt auf eine einsame Insel – Das klingt für die meisten nach einem Traum. Während ihrer Asienreise lernt Christiane den Fischer David kennen, und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Nach nur 10 Tagen beschließt sie, ein neues Leben zu beginnen. Noch kurz zurück nach Hause in Deutschland, um die Koffer zu packen und los geht’s! Offen und ehrlich schreibt Christiane Hagn in diesem Buch über alle Vor- und Nachteil, auf einer einsamen Insel zu leben: Den Strand vor der Haustür, Spinnen im Bett und fast unüberwindbare Sprachbarrieren. Über die Schwierigkeiten, die eigene Heimat zu verlassen und dass auch im Paradies nicht immer alles eitel Sonnenschein ist. Die Autorin nimmt den Leser mit auf eine spannende und emotionale Reise. Jetzt bestellen

buch-reisen-tipps-kimstruppi-guru

Roadtrip mit Guru Timm Kruse

Eine irre Lebensgeschichte wurde in diesem Buch niedergeschrieben: Auf der Suche nach sich selbst wird Timm Kruse zum Chauffeur eines indischen Gurus. Klingt wirklich unglaublich, ist aber wahr! Auf einem Festival verfällt er der Magie des Inders und beschließt, sein Leben komplett zu ändern: Er gibt in Deutschland alles auf, um ein asketisches Leben im Ashram zu führen. Für seine Anhänger aus den verschiedensten Ländern, ist der Guru der Allwissende, der Erleuchtete. Dann wird Timm als persönlicher Chauffeur auserwählt und geht mit ihm auf Weltreise. Man erhält verblüffende Einblicke in die Aufgaben und den Alltag der Sippschaft. Je mehr Zeit der Autor jedoch mit dem Guru verbringt, desto mehr zweifelt er an dessen Erhabenheit. Ist alles nur Schein? Jetzt bestellen

Kim & Struppi Christian Eisert

Von der Großstadt auf eine einsame Insel – Das klingt für die meisten nach einem Traum. Während ihrer Asienreise lernt Christiane den Fischer David kennen, und verliebt sich Hals über Kopf in ihn. Nach nur 10 Tagen beschließt sie, ein neues Leben zu beginnen. Noch kurz zurück nach Hause in Deutschland, um die Koffer zu packen und los geht’s! Offen und ehrlich schreibt Christiane Hagn in diesem Buch über alle Vor- und Nachteil, auf einer einsamen Insel zu leben: Den Strand vor der Haustür, Spinnen im Bett und fast unüberwindbare Sprachbarrieren. Über die Schwierigkeiten, die eigene Heimat zu verlassen und dass auch im Paradies nicht immer alles eitel Sonnenschein ist. Die Autorin nimmt den Leser mit auf eine spannende und emotionale Reise. Jetzt bestellen

*Wenn du ein Produkt über einen Affiliate Link auf meinem Blog kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich entstehen KEINE Extrakosten.

 

Recommended Posts
Showing 2 comments
  • Avaganza
    Antworten

    Ich finde deine ersten beiden Empfehlungen einfach spitze! Das ist genau das Richtige für mich 🙂 … alleine schon die seltsamsten Orte finde ich total interessant. Ich liebe es Orte zu erkunden die jenseits der Touristentrampelpfade liegen. Das macht reisen für mich wirklich aus – vielen Dank für die super Buchtipps

    Liebe Grüße
    Verena

    • Tamara
      Antworten

      Hey Verena, danke für deinen Kommentar! Das freut mich, wenn du in meiner Bücherliste neuen Lesestoff findest. Ich werde die Liste in Zukunft noch erweitern.
      LG,
      Tamara

Leave a Comment

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search